Zauber der Vogelstimmen

 – ihre Vielfalt und Bedeutung

 
Fotos: Stock/LKN.SH, Dummschat

Der Biologe Dr. Uwe Westphal ist überregional bekannt für seine Fähigkeit, rund 200 Tierstimmen, davon etwa 130 Vogelarten, täuschend echt imitieren zu können. Das stellt er an diesem Abend eindrucksvoll unter Beweis. Untermalt mit vielen naturgetreuen Imitationen, liest er aus seinem Buch "Schräge Vögel" und gibt er eine Einführung in die Welt der Vogelstimmen der Salzwiesen, Küsten und Marschen. Auf unterhaltsame Weise werden die Grundlagen der akustischen Kommunikation der Vögel vermittelt, z.B. die Funktion der einzelnen Lautäußerungen, Unterschiede zwischen Gesängen und Rufen, Instrumentallaute, Lautäußerungen von Singvögeln und Nichtsingvögeln. Nebenbei erfahren Sie Einiges über Biologie, Ökologie und Verhalten einzelner Arten und vieles andere mehr.

Diese Veranstaltung ist Teil des Themenjahres "Salzwiese" und der Naturerlebniswoche in St. Peter-Ording und Eiderstedt.

Kosten/Eintritt

9,00 € Abendkasse

Veranstaltungsort:

Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum
Dithmarscher Straße 6a,
25832 Tönning
Tel.: 04861 / 96 200

www.multimar-wattforum.de

Veranstalter:

Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum
Dithmarscher Straße 6a,
25832 Tönning
Tel.: 04861 / 96 200

www.multimar-wattforum.de

 

Datum:

22. Juni 2017

Uhrzeit:

Beginn 19.30 Uhr, Einlass 19.00 Uhr, Dauer ca. 2 Stunden inkl. Pause

Teilnehmerzahl: 80